Eyewitnesses of the Truth (Performance / Video / Installation)

Anzeigefehler - Eyewitnesses of the Truth Performance

Eyewitnesses of the Truth (2017)

Performance, Video und Installation

Eyewitnesses of the Truth untersucht die Einflussnahme eines zwar körperlich im Raum anwesenden, sensorisch aber isolierten Publikums. Das Medium Performance wird so in seinen Grundzügen hinsichtlich der Notwendigkeit der Rezeption und der Bedeutung eines Publikums hinterfragt.

In einem kubischen Bühnenraum aus Dachlatten performe ich mit verschiedensten Gegenständen aus meinem persönlichen Umfeld spontane Handlungen. Das von mir präparierte Publikum wurde zuvor all ihrer Sinne und damit auch jeglicher Rezeptionsfähigkeit beraubt.
Während der Performance wird nicht das aktive Geschehen, sondern das Publikum von einer Kamera aufgezeichnet. Die dabei entstandene Videoarbeit wird in Gegenüberstellung mit der bühnenbildartigen Installation in einer Art reenactment gezeigt.

Anzeigefehler - Eyewitnesses of the Truth Performance
Anzeigefehler - Eyewitnesses of the Truth Performance
Anzeigefehler - Eyewitnesses of the Truth Installation

"Von dem Moment an, wo jemand unserem Tun zuschaut, passen wir uns wohl oder übel den Augen an die uns beobachten, und alles, was wir tun, wird unwahr. Ein Publikum zu haben, an ein Publikum zu denken, heißt, in der Lüge zu leben." - Milan Kundera

Anzeigefehler - Eyewitnesses of the Truth Detail
Anzeigefehler - Eyewitnesses of the Truth Detail
Anzeigefehler - Eyewitnesses of the Truth Detail
Anzeigefehler - Eyewitnesses of the Truth Detail

Exponat der Ausstellung
Die Erfindung der Inneren Logik
Senatssaal der HfBK, Dresden
Januar 2017

Videoloop Publikum (11:03min,Beamerprojekion)
& Bühnenbild (3x3m Kubus aus Dachlatten,diverse Gegenstände)
& Helme (Füllwatte, Pappe, Tusche)

©Fotografie Lotte Dohmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.