Die Stadt als Bühne

Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)

Die Stadt als Bühne (2021)

Perfomances im öffentlichen Raum

 

Aus 6m langen Theaterlatten und Fahrradschläuchen reversible Skultpture bauen. Eine Radiobühne bauen und den öffentlichen Raum beschallen. Brunnen im Stadtbild bespielen. Eigene Brunnen bauen, die höher sind. Temporäre Architekturen aus Gewebeplane (80qm). Flugwille. Mit dem Technoschiff über die Mauer. Fahrradschläuche werfen. The final Fountain.

Die Stadt als Bühne und Interventionsraum mit: Knut Klaßen, Hans Werner, Karolin Wallowy, Wiebke Breitenfeld, Luise Lene Kleuser, Matilde Deppieri, Lotte Dohmen, Niklas Strang, Emilia Schenke

 

Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)
Anzeigefehler - die Stadt als Bühne (2021)

© Fotografie: Knut Klaßen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.